Unser Tipp

Krimi
Kindler
400 Seiten

ISBN: 978-3-463-40665-7

16,00 EUR

David Safier

David Safier: Miss Merkel – Mord in der Uckermark

Man könnte es sich fast wirklich so vorstellen: Nach vielen ereignisreichen und anstrengenden Jahren in der Politik ist Angela nun Rentnerin. Sie lebt mit ihrem Mann Achim und dem Bodyguard Mike in einem kleinen Ort in der Uckermark und außer Apfelkuchen backen und Spaziergängen mit dem kleinen Putin (ihr kleiner Mops), passiert nicht mehr viel in ihrem Leben. Da ist es nahezu erfreulich, dass sie mit ihrem Mann nach einem mittelalterlichen Weinfest im Weinkeller des Schlosses die Leiche des Freiherrn Philipp von Baugenwitz findet. Die Polizei tippt auf Freitod – doch Angela ist der Meinung, dass der Freiherr keinen selbstmordgefährdeten Eindruck hinterlassen hat. Jetzt muss sie sich wohl mit Achim und Mike selbst auf die Suche nach dem Mörder begeben.

Ein amüsanter Krimi mit liebevoll gezeichneten Personen und viel Situationskomik. Hoffentlich gibt es in dem Städtchen Kleinfreudenstadt bald wieder einen Kriminalfall.

Krimi/Thriller
Rowohlt TB
384 Seiten

ISBN: 978-3-499-00040-9

12,00 EUR

Andreas Winkelmann

Andreas Winkelmann: Die Karte

Er gehört zu deinem Training wie die Schuhe und der Soundtrack: Dein Fitness-Tracker, der deine Laufstrecke online teilt. Jeder weiß, wo du warst – und wieder sein wirst. Doch damit inspirierst du jemanden zu einem ganz besonderen Kunstwerk, den du besser nicht auf dich aufmerksam gemacht hättest.
Er trackt deine Initialen in eine digitale Karte. Sein Zeichen, dass du die Nächste sein wirst …
Lauf, so schnell du kannst – es wird dir nichts nützen. Er erwartet dich.

Roman
Heyne
400 Seiten

ISBN: 978-3-453-44125-5

16,00 EUR

Titus Müller

Titus Müller: Die fremde Spionin

Ria ist zehn Jahre alt, als ihre Eltern von der Staatssicherheit abgeholt werden. Sie wird von ihrer kleinen Schwester getrennt und in einer Adoptivfamilie untergebracht. Seither führt Ria in Ostberlin ein scheinbar angepasstes Leben. Erst als der BND sie als Informantin rekrutiert, sieht sie ihre Chance gekommen. Mithilfe des westlichen Geheimdienstes will Ria sich an der DDR rächen und endlich ihre Schwester wiederfinden. Doch dann erfährt sie im Sommer 1961 von einem ungeheuerlichen Plan, der ihr Schicksal und die Zukunft beider deutscher Staaten für immer verändern könnte …

Roman
C. Bertelsmann
528 Seiten

ISBN: 978-3-570-10430-9

20,00 EUR

Ruth Kornberger

Ruth Kornberger: Frau Merian und die Wunder der Welt

Als Forscherin brach sie mit allen Konventionen. Als Künstlerin schenkte sie uns eine neue Welt. Dies ist ihre Geschichte.

Niederlande, Ende des 17. Jahrhunderts: Um der Enge ihrer unglücklichen Ehe zu entfliehen, versucht die Malerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian in Amsterdam den Neuanfang. Ihr großer Traum ist es, von dort eine Überfahrt ins ferne Surinam zu ergattern, um im tropischen Regenwald die faszinierende Vielfalt der Schmetterlinge zu studieren. Der Start in der großen Stadt allerdings ist holprig. Die erwarteten Malschülerinnen bleiben aus, und Financiers für eine Forschungsreise nach Übersee finden sich auch keine. Aber Maria gibt nicht auf. Hartnäckig rennt sie Türen ein, knüpft Kontakte und bringt ihre ältere Tochter unter die Haube. Doch als es endlich so weit ist, zögert sie – denn mit dem geheimnisvollen Jan de Jong, der immer wieder ihren Weg kreuzt, gibt es nun jemanden, der sie in der Heimat hält …

Atmosphärisch und sinnlich, mit viel Gespür für Details, zeichnet Ruth Kornberger ein Portrait der Künstlerin und Forscherin Maria Sibylla Merian – einer faszinierenden Frau, deren Wagemut keine Grenzen kannte und die ihrer Zeit weit voraus war.

Das Buch wird klimaneutral produziert.

Kinder-/Jugendliteratur
Magellan
224 Seiten

ISBN: 978-3-7348-4144-6

14,00 EUR

Marikka Pfeifer, Miriam Mann

Marikka Pfeifer & Miriam Mann: Grimmskrams – Ein Klonk um Mitternacht

Auf dem Dach des legendären Grimm-Towers landet in nachtschwarzer Dunkelheit eine Drohne mit einer Kiste – und damit beginnt für Milli und Tom ein märchenhaftes Abenteuer. Aus der Kiste entspringen lauter seltsame Gegenstände, und als kurz darauf auch noch ein Frosch aus der Kloschüssel in Toms Badezimmer auftaucht, der sich lauthals über seine goldene Kugel beschwert, ist klar: Hier geht es um magische Dinge aus der Märchenwelt. Und hinter denen ist nicht nur der finstere Mister Grimm her, sondern noch weitaus gefährlichere Gestalten … Eine rasante Verfolgungsjagd, undurchsichtige Gegner und zwei mutige Helden mit Herz!