Carpe Vinum

Unser Tipp

Kulinarischer Kriminalroman
emons
208 Seiten

ISBN: 978-3-499-00758-3

11,90 EUR

Carsten Sebastian Henn

Carpe Vinum

Julius Eichendorff, Spitzenkoch und Hobbydetektiv im Ahrtal, findet vor seiner aufgebrochenen Restauranttür die Leiche des Biobäckers Hubert Lorenz. Dieser wurde mit alten Spitzbrötchen, seiner eigenen Spezialität, erstochen. Auf den ersten Blick ist nichts aus Julius durchwühltem Büro gestohlen worden, doch dann fällt es ihm auf – es fehlt sein sorgfältig gehütetes Kochbuch, ein altes Familienerbstück. Während die Polizei, geführt von Julius Frau Hauptkommissarin Anna, den Mörder sucht, wird Julius vom Dieb des Kochbuchs erpresst. Dieser bestellt bei ihm bestimmte Gerichte, die er kochen und zu einer bestimmten Zeit an der einzigen Telefonzelle des Ortes abliefern soll. Kommt Julius diesen Forderungen nicht nach, wird sein kostbares Kochbuch verbrannt.

Carpe Vinum enthält neben dem Kurzkrimi viele Rezepte der besten Restaurants des Ahrtals. Von jedem Verkauf des 2011 erschienenen Buches gehen nun 3 Euro an die Flutopfer im Ahrtal.

Sieben Richtige

Roman
S. Fischer
320 Seiten

ISBN: 978-3-10-397039-5

22,00 EUR

Volker Jarck

Sieben Richtige

Ein kleines Mädchen, zur falschen Zeit an der falschen Kreuzung. Ein Umzugswagen, der nicht an sein Ziel kommt. Eine viel zu traurige E-Mail, eine Frau, die auf ihre Möbel wartet, und ein Abend in Rom mit zu viel Gin im Tonic. Nur ein paar Sekunden verändern und verbinden die Lebenswege von Greta, Victor, Eva und all den anderen. Irgendwo zwischen Bochum und Boston glauben sie an ihre Träume, an die Zukunft oder an das Glück, einmal die Hauptrolle im Leben eines anderen zu spielen, bevor die Jahre vorbeiziehen. Und jeder Frühjahrsspaziergang kann das unvergessliche Kapitel eines richtigen Lebens werden.

Augenblicke für immer sind viel mehr als Zufall: Berührend, unterhaltend, literarisch erzählt Volker Jarck in »Sieben Richtige« vom Glück, dass wir alle miteinander verbunden sind.

Montags bei Monica

Roman
Goldmann
432 Seiten

ISBN: 978-3-442-20628-5

16,00 EUR

Clare Pooley

Montags bei Monica

Julian ist es leid, seine Einsamkeit vor anderen zu verstecken. Der exzentrische alte Herr schreibt sich seine wahren Gefühle von der Seele und lässt das Notizheft in einem kleinen Café liegen. Dort findet es Monica, die Besitzerin. Gerührt von Julians Geschichte, beschließt sie, ihn aufzuspüren, um ihm zu helfen. Und sie hält ihre eigenen Sorgen und Wünsche in dem Büchlein fest, ohne zu ahnen, welch heilende Kraft in diesen kleinen Geständnissen liegt: Als das Notizbuch weiterwandert, wird aus den sechs Findern ein Kreis von Freunden. Monicas Café wird dabei ihr zweites Zuhause, und auf Monica selbst wartet dort das ganz große Glück …

Im Wahlkampf mit Loriot

Geschenkbuch
Diogenes
128 Seiten

ISBN: 978-3-257-02179-0

12,00 EUR

Loriot

Im Wahlkampf mit Loriot

Das Buch zum Wahlkampf!

Politik mag die Kunst des Möglichen sein, doch im Wahlkampf muss man manchmal das Unmögliche versuchen – auch wenn ehelicher Zwist über die richtige Partei nicht immer zu vermeiden ist. In über achtzig Zeichnungen und sieben Sketchen zeigt Loriot, wie man die Herzen – und Stimmen – der Wählerinnen und Wähler gewinnt, von vollem Körpereinsatz für die Demokratie bis hin zum richtigen Foto fürs Wahlplakat: »Herr Fröbel, bitte machen Sie ein zielbewusstes Gesicht, und denken Sie an ‘Sicherheit für Deutschland’!«

Die Muskeltiere und die große Käseverschwörung

Kinderbuch (ab 8)
cbj
200 Seiten

ISBN: 978-3-570-17899-7

15,00 EUR

Ute Krause

Die Muskeltiere und die große Käseverschwörung

Die Muskeltiere erobern Paris!

Inmitten von 700 Camemberts sind Picandou, Gruyère, Pomme de Terre und Hamster Bertram zusammen mit Monsieur Albert in einer völlig unbeabsichtigten Nacht-und-Nebel-Aktion nach Frankreich gereist. Doch für Stadtspaziergänge bleibt wenig Zeit, denn Filou, Hausmaus und guter Geist bei Monsieur Albert, braucht dringend Hilfe: Alberts Camembert-Manufaktur steht nämlich vor dem Aus! Ein Billigkäse-Fabrikant hat es auf Alberts uraltes Geheimrezept abgesehen und plant eine fiese Sabotage, um Albert zu ruinieren. Zu allem Überfluss müssen die vier Helden eine Rattenchefin und ein Kater-Ungetüm in Schach halten. Wird die Mission gelingen? Und werden die Muskeltiere ihre Heimatstadt Hamburg jemals wiedersehen?